Auto. Mobil. Modular.
Keine Energie
für faule Eier
Zurück zur Übersicht
Da kann kein Werber<br/> widerstehen - Medienübergreifende Dialogkampagne<br/> für Atradius

Da kann kein Werber
widerstehen

Medienübergreifende Dialogkampagne
für Atradius

Disziplinen

Atradius ist einer der weltweit größten Kreditversicherer. Jetzt will das Unternehmen seine Forderungsausfallversicherung bei Media- und Werbeagenturen bekanntmachen. Das Produkt ist komplex und erklärungsbedürftig, daher muss die Kommunikation stark vereinfachend arbeiten und trotzdem schlüssig argumentieren. Die von FSW zu entwickelnde Werbemaßnahme soll so beschaffen sein, dass ein individueller Dialog mit dem Umworbenen entsteht und der Kampagnenerfolg messbar wird. Dabei gilt es eine besonders harte Nuss zu kacken: Kaum jemand beurteilt Werbekampagnen so kritisch wie Werber. 

Einladung zum Pitch

Intelligente Mechanik plus außergewöhnliche Idee plus besonders spitze Zielgruppenansprache. FSW entwickelt und realisiert eine medienübergreifende, mehrstufige Dialogkampagne, die Offline- und Online-Ansprache geschickt miteinander verzahnt.

Die Idee: Media- und Werbeagenturen werden zum Pitch eingeladen, einem Wettbewerb um einen Etat. Das ist das Lockmittel, dem kein Werber widerstehen kann. 

 

Stufe 1. Der Adressat erhält per Post einen besonders auffällig gestalteten Umschlag mit einer hochwertig anmutenden Karte – die Einladung zu einem Pitch. Diese enthält nur eine Information: eine personalisierte URL (pURL), die direkt zu einer Landingpage führt.

 

Stufe 2. Überzeichnung als Stilmittel. Auf der individualisierten Landingpage sieht der Adressat einen Film, in dem ein unseriös wirkender Mann zum Pitch einlädt. Die Botschaft: Es gibt Fälle, in denen ganz leicht zu erkennen ist, dass man einen Auftrag auf keinen Fall annehmen sollte. Für alle anderen Fälle gibt es die Forderungsausfallversicherung.

Personalisierung und Realtime-Tracking machen es möglich, das Verhalten jedes einzelnen Adressaten auf der Online-Ebene in Echtzeit zu verfolgen, sofort zu reagieren und individuell zu bearbeiten.

 

Stufe 3. Auf Grundlage des Tracking-Ergebnisses (Seitenaufrufe, Verweildauer, Response-Zeitstempel, individuelle Kontaktdaten) erfolgt unmittelbar nach dem Besuch der Landingpage immer ein individueller Nachfassanruf.

 

Ergebnis der Kampagne: eine herausragende Response-Quote.



Bitte erlauben Sie "Marketing" Cookies um dieses Video anschauen zu können.