Never lets you down
Wie gefährlich ist
Ihre Freizeit?
Zurück zur Übersicht
Happy End<br/>für Fahrräder - Bosal Microsite im<br/>Responsive Design

Happy End
für Fahrräder

Bosal Microsite im
Responsive Design
Bosal ist einer der führenden Anbieter von Zubehör- und Verschleißteilen für Automobile. Verhältnismäßig neu im Portfolio sind Fahrradträger für die Anhängerkupplung. Eine Produkt-Microsite im Responsive Design soll Handelspartner und Endkunden gleichermaßen ansprechen.

Einfach zu nutzen, einfach schön anzuschauen

FSW entwickelt Konzept, Layout und Text der neuen Microsite für Bosal Fahrradträger im Responsive Design. Dabei wird nur eine einzige Version der Website programmiert, die sich selbstständig dem aufrufenden Endgerät anpasst – also der unterschiedlichen Größe und Auflösung von Desktop, Notebook oder Smartphone. Damit wird das neue Corporate Design von Bosal erstmals im Digitalbereich angewendet.

Besonders wichtig sind Einfachheit und Funktionalität: Die Website ist als Onepager angelegt, besteht also aus einer einzigen HTML-Seite. Dadurch ist die Microsite besonders benutzerfreundlich: Alle Inhalte werden schnell und direkt angezeigt. Dazu zählen neben den wichtigsten Produktinformationen auch die Händlersuche und ein Formular, über das sich Handelspartner listen lassen können.

Die einzelnen Themenfelder und Informationsblöcke sind durch aufmerksamkeitsstarke Bilder und auffällige Farbflächen klar strukturiert und deutlich voneinander abgegrenzt. Alle Produkt- und Fahrzeugabbildungen wurden als dreidimensionale Computergrafik gerendert und sind in unterschiedlichsten Medien vielfältig einsetzbar.

www.bosal-fahrradtraeger.de