Zusammen
einfach besser
Geschichte schreiben
mit EPSON
Zurück zur Übersicht
Kopf voller Ideen - Das neue Unicepta Bildkonzept

Kopf voller Ideen

Das neue Unicepta Bildkonzept

Disziplinen

Unicepta ist ein führender globaler Dienstleister im Bereich Medienanalyse. Mit einem rund 550 Mitarbeiter starken Team bereitet das Unternehmen Informationen aus unterschiedlichsten Kanälen auf und entwickelt aussagekräftige Beratungskonzepte. Im neuen Internetauftritt sollen die Köpfe des Unternehmens in den Fokus genommen werden. FSW gestaltet ein ebenso außergewöhnliches wie ausdrucksstarkes Bildkonzept.

Mensch und Umwelt werden eins

Ein tiefes Verständnis für Märkte und Zielgruppen – das zeichnet die Mitarbeiter von Unicepta aus. Das neue Bildkonzept spiegelt diese menschliche Komponente bei der Erhebung und Analyse von Daten wider. Mittels Composing werden Porträtfotos realer Mitarbeiter mit grafisch anmutenden Aufnahmen von Metropolen, Medien oder Menschenmengen verbunden. Person und Umwelt werden eins, der Mensch verschmilzt mit seinem Beobachtungsobjekt.

Die gestalterische Umsetzung ist das Ergebnis eines mehrstufigen Produktionsprozesses, der komplett in den Händen von FSW lag: Vom Casting der gesamten Belegschaft und Auswahl der geeigneten Mitarbeiter über das aufwändige Foto-Shooting mit der renommierten Fotografin Angela Graumann bis hin zur Herstellung der einzelnen Composings, die jeweils eine komplexe Abstimmung von Porträt und Hintergrundmotiv erforderlich machten.

Die entstandene Bilderwelt transportiert das Know-how der handelnden Personen. Und bietet auf jeder Seite des ­– von den Kollegen der B+D Interactive realisierten – Webauftritts einen neuen visuellen Ankerpunkt, der die Aufmerksamkeit des Betrachters anzieht und die Botschaft treffend symbolisiert.